Archiv des Autors: Hans Groth

Spielplatz Elbestraße mit neuen Spielgeräten!

Die Arbeitsgruppe Jugend des Schiersteiner Ortsbeirates hatte vor einiger Zeit angeregt, den städtischen Spielplatz Elbestraße im Wohnpark Zehntenhof zeitgemäß zu verschönern. Die Anregung fiel beim Grünflächenamt auf fruchtbaren Boden. In den nächsten Tagen werden die aktuell noch stehenden Bauzäune fallen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Spielplatz Elbestraße mit neuen Spielgeräten!

„ZukunftsBrot“ für Mädchen in Malawi

Hilfe ohne Umwege: Mit dem Verkauf eines „ZukunftsBrotes“ unterstützt das Backhaus Schröer den Bau eines Internats in Malawi. Die Einrichtung soll Mädchen aus dem südostafrikanischen Land den Besuch einer Grundschule ermöglichen. Vor allem Kinder aus ländlichen Regionen können bisher keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „ZukunftsBrot“ für Mädchen in Malawi

Kurz notiert in Bild und Wort

Einmal mehr war die Huhle Stahl- und Metallbau GmbH in Schierstein am Werk. Der „Tamara-Stuhl“ auf der Hafenpromenade bekam eine neue Rückenlehne. Projektleiter Peter Kaufmann war am Dienstagabend gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr am Verkehrskreisel aktiv: Auf dem Programm stand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kurz notiert in Bild und Wort

Die Segel sind gesetzt!

Was lange währt, wird endlich gut! Heute bekam der Verkehrskreisel in der Söhnleinstraße nach langer Wartezeit sein Gesicht. Die Firma Huhle stellte zwei 7,50 Meter hohe und jeweils 1,5 Tonnen schwere Segel aus Cortenstahl auf. Ein von Peter Kaufmann entwickeltes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Die Segel sind gesetzt!

Dünne Eisschicht ziert den Hafen

Wenn sich der Dauerfrost durchsetzt, könnte sich die heute ganz dünne Eisschicht auf unserem Hafen „entwickeln“. Schauen wir einmal!   

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Dünne Eisschicht ziert den Hafen

Erste Sitzung des Ortsbeirates im neuen Jahr

In der Ausgabe vom 10. Januar stellte der  Wiesbadener Kurier und das Wiesbadener Tagblatt ein „Gedankenspiel“ aus dem „Stadtentwicklungskonzept 2030 +“ für eine mögliche Wohnbebauung zwischen der Saar- und Schönaustraße vor. (Siehe Skizze). Jetzt steht dieses Gedankenspiel auch auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Erste Sitzung des Ortsbeirates im neuen Jahr

Frohe Weihnachten!

Weihnachtsbaum in der Saarstraße am 3. Advent Liebe Freunde von plusPunktSchierstein, ich wünsche Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch nach 2019! Auch im neuen Jahr werde ich – so wie es meine Zeit und die Lust zum Schreiben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten!

Ortsbeirat: Dank, Ehrungen und politische Arbeit

Die letzte Sitzung vor dem Weihnachtsfest ist für den Schiersteiner Ortsbeirat alljährlich der würdige Rahmen, um engagierten Menschen des Stadtbezirks Danke zu sagen.  So am Mittwochabend im Schiersteiner Rathaus. Maria Vogel gab im Oktober nach knapp drei Jahren ihr Ortsbeiratsmandat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ortsbeirat: Dank, Ehrungen und politische Arbeit

Na sowas! Fake-News schon vor 103 Jahren!

Wer glaubt, „Fake-News“ wären eine Erscheinung unserer heutigen Zeit, der muss umdenken! Denn glaubt denn wirklich auch nur einer, die als äußerst fair bekannten Schiersteiner hätten fast eine halbe Stunde statt mit den erlaubten elf mit zwölf Spielern gegen Biebrich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Na sowas! Fake-News schon vor 103 Jahren!

Eine interessante Meldung aus dem Jahre 1872

Das Niedrigwasser im Rhein wurde im Sommer des Jahres zum Problem für die Schifffahrt. Nicht nur unsere „Tamara“ musste zeitweise den Fährverkehr zu Rettbergsaue einstellen, in Biebrich konnten keine großen Personenfahrgastschiffe anlegen, Frachtschiffe waren nur noch leicht beladen unterwegs. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Eine interessante Meldung aus dem Jahre 1872